ADC Festival 2016: Mutabor gewinnt Gold und 5 weitere Medaillen im „Battle of Content“.

04/23/2016

Am Freitagabend fand in Hamburg die Awards-Show im Rahmen des ADC Festivals 2016 statt, diesmal unter dem Motto „The Battle of Content“. MUTABOR hat sich dem „Battle“ gestellt – mit Erfolg!

Nachdem die Jury-Sitzungen am Donnerstag Abend beendet waren, stand fest, wer mit den begehrten Nägeln ausgezeichnet wird. Mutabor freut sich über insgesamt 6 Nägel und 3 Auszeichnungen.

Mit insgesamt 3 Nägeln und einer Auszeichnung wird der Messe-Auftritt für AUDI auf der IAA 2015 prämiert – 1x Gold, 1x Silber und 1x Bronze. Einen weiteren Bronze-Nagel sowie eine Auszeichnung gibt es für das AUDI Händlerevent in Barcelona 2015.

Das Re-Design für Hapag-Lloyd inkl. eines illustrierten Poster-Sets wird insgesamt mit 2 Nägeln – Silber und Bronze – ausgezeichnet.

Eine Auszeichnung gibt es für das Logo und Corporate-Design für Hamburg als „Candidate City“ für die Olympischen Spiele 2024. Obwohl das entwickelte Erscheinungsbild aufgrund des negativ ausgefallenen Referendums im November 2015 leider nicht weiter umgesetzt werden konnte, fand es in der ADC-Jury Anerkennung.

Die Awards-Show mit der Verleihung der begehrten ADC-Nägel fand am Freitagabend im Kampnagel in Hamburg statt. Die Veranstaltung wurde in diesem Jahr von Jörg Thadeusz moderiert. Im Anschluss wurde der Gewinn auf der After Show Party – ebenfalls im Kampnagel – gefeiert.


Die Ergebnisse im Überblick:

1x Gold
AUDI „The Power of Four“, Messeauftritt auf der IAA 2015 / Kat. KiR/Messeauftritt

2x Silber
AUDI „The Power of Four“, Messeauftritt auf der IAA 2015 / Kat. KiR Craft Markenbezogen/Architektur/Set Design
Hapag-Lloyd Cruises „Evolution ins Luxussegment“, Poster Set / Kat. Design Disziplin/Kunst-/ Kultur-/ Veranstaltungsplakat

3x Bronze
AUDI „The Power of Four“, Messeauftritt auf der IAA 2015 / Kat. Design Disziplin/Raumdesign
AUDI „Technology / Personality“, Händlermeeting Barcelona 2015 / Kat. KiR/Markenraum temporär
Hapag-Lloyd Cruises „Evolution ins Luxussegment“, Re-Design / Kat. Design Interdisziplinär/Corporate Identity/Brand Design

3x Auszeichnung
Hamburg2024 „Reflecting the Spirit of the Games“, Logo und Corporate Design für Olympische Spiele 2024 in Hamburg / Kat. Design Interdisziplinär/Corporate Identity
AUDI „The Power of Four“, Messeauftritt auf der IAA 2015 / Kat. KiR Craft Markenbezogen/Storyteling
AUDI „Technology / Personality“, Händlermeeting Barcelona 2015 / Kat. Eventcraft/Medien/Film

Press contact
Laura Maroldt

laura.maroldt@mutabor.de
+49 40 80 80 23-181