What is „precious“ in branding?

Clariant Markenrelaunch 2012

Aufgabe

Clariant ist ein global agierender Schweizer Konzern für Spezial­chemie mit rund 22.000 Mitarbeitern. Im Zuge einer grund­legenden Neu­aus­richtung des Unter­nehmens sollte eine neue Brand Identity entwickelt werden, die den Marken­kern „Appreciation“ als Ausdruck von Wert­schätzung, Nach­haltigkeit und Dialog­bereit­schaft zum Leben erweckt.

Idee

Das visuelle Fundament bildet dabei die Bild- und Grafiksprache „Clarity“, die für Klarheit, Transparenz und Raum steht und die die Tonalität aller Design-Parameter und Kommunikationsmaßnahmen definiert. Im Mittelpunkt steht dabei das neue Logo: ein hochwertiger, metallischer Körper in Form eines stilisierten C, der von einer schnörkellosen und kraftvollen Wortmarke begleitet wird. Vom Logo abgeleitet: die „Badge“ als markenbildendes Element in sämtlicher Kommunikation.

Clariant Markenrelaunch 2012

Prozess

In einem inter­disziplinären Prozess, an dem Ver­treter aller Disziplinen bei MUTABOR beteiligt waren, und in enger Zusammen­arbeit mit Clariant wurde ein welt­weit adaptier­bares Medien­paket entwickelt, das alle relevanten Kommuni­kations­kanäle umfasste. MUTABOR unter­stützte die Implemen­tierung des Marken­relaunchs im Unter­nehmen zudem mit einem Coaching-Programm.

Clariant Markenrelaunch 2012 | Mutabor

Für Marken- und Produkt­anzeigen wurde jeweils eine eigene Anwen­dung der Brand Iden­tity definiert und en­twickelt.

Ein hoch­wertig pro­duzier­tes Buch mit Mit­arbeiter­porträts und ihren persön­lichen Ant­worten auf die Frage „What is precious to you?“ wurde zum Marken­launch an alle Clariant-Mit­arbeiter ver­teilt.

Lösung

Die Clariant Brand Identity wurde in allen Facetten über­arbeitet: Corporate Design, Online, Kampagne, Signage, Architektur, 3-D-Identity, Corporate Publish­ing, Film- und Motion-Design.
Eine inter­nationale interne Kampagne, ein Brand Book und ein Marken­film bildeten den Startschuss für den neuen Marken­auftritt. Ein eigens ent­wickelter Marken­raum mit inter­aktiven Exponaten ermöglicht die Aus­einander­setzung mit der Marke.

Die neue Clariant Brand Identity findet in allen Konzernmaterialien Anwendung.

Clariant Markenrelaunch 2012 | Mutabor

Für den Clariant-Wandkalender 2014 wurden chemische Elemente grafisch interpretiert. Die ansprechend gestalteten Kalenderblätter finden so als Geschenkpapier eine weitere Verwendung.

Der Clariant-Marken­raum er­möglichte ein multi­sen­suales Er­lebnis der neuen Brand Iden­tity. Er wurde zwei Jahre lang für Work­shops und Manage­ment-Schul­ungen ein­gesetzt.

Clariant Markenrelaunch 2012 | Mutabor

Ergebnis

In kürzester Zeit ent­stand innerhalb von Clariant eine lebendige, globale Com­munity, die den neuen Marken­kern mit Leben füllte. Der neue Anspruch und die neue Vision von Clariant wurden damit nicht nur in einem neuen Corporate Design aus­gedrückt, sondern als gemein­same Haltung etabliert und in die Tat um­gesetzt.

Beteiligte Partner

  • Gerald Bucher
  • Marek Vogel
  • Convoy Interactive